29. März 2021
29.03.2021
Mallorca Zeitung

Welche Sehenswürdigkeiten auf Mallorca jetzt aufhaben - und welche nicht

Ein Großteil der Attraktionen öffnet zu den Feiertagen wieder, viele aber mit Einschränkungen. Die Öffnungszeiten und Eintrittspreise

29.03.2021 | 01:00
Wie wär's mit einem Besuch in den Jardines de Alfabia, den Cuevas dels Hams, der Kathedrale oder einer Straßenbahn-Fahrt?

Ob Höhlen, Gärten, Kletterparks, Kirchen oder Markthallen: Wegen der Pandemie kann man in dieser Saison nicht alle Sehenswürdigkeiten auf Mallorca besuchen. Viele haben zudem nur eingeschränkte Öffnungszeiten oder man muss sich vorab für den Besuch anmelden. Ein Überblick ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

Kathedrale La Seu

Am 29.3. sowie Gründonnerstag (1.4.), Karfreitag (2.4.) und Ostermontag (5.4.) geschlossen; Achtung: Auch während der Messen zu Ostern sind keine Besichtigungen möglich, Mo.–Sa. 10–14.15 Uhr, Eintritt Residenten: frei, Touristen: 8 Euro, über 65-Jährige: 7 Euro, Studenten: 6 Euro, ohne Voranmeldung. Dachterrassen-Führungen finden derzeit nicht statt, am 27. und 30. März gibt es um 11.30 Uhr eine „normale" Führung auf Spanisch (je 5 Euro), Anmeldung und Karten: catedraldemallorca.org

Castell de Bellver

Montags und am Ostersonntag (4.4.) geschlossen. März: Di.–Sa. 10–18 Uhr, So./Feiertage: 10–15 Uhr, April: Di.–Sa. 10–19 Uhr, So./Feiertage: 10–15 Uhr, Tickets bis 45 Minuten vor Schließung, ohne Vorabtermin, für Android-Nutzer Führung per App („Castell de Bellver"), für iOS-Nutzer Audioguide unter diesem Link, Eintritt: 4 Euro, unter 14-Jährige: frei. castelldebellver.palma.cat

Jardines de Alfabia

27./28.3.: 9.30–14.30 Uhr, im April neben den Wochenenden auch unter der Woche sowie am 1., 2., 3. und 5. April geöffnet; letzter Einlass eine Stunde vor Schließung, ohne Vorabtermin, Eintritt Residenten: 5 Euro, Touristen: 7,50 Euro, digitaler Guide nach Scannen eines QR-Codes. jardinesdealfabia.com

Botanischer Garten Sóller

Di.–So.: 10–14 Uhr, auch am 1., 2. und 3. April geöffnet; am 4. und 5. April geschlossen; ohne Vorabtermin, für
Gruppen-Führungen (50 Euro) bitte reservieren; Eintritt (Garten und Museum): Residenten: 6 Euro, Touristen: 8 Euro.
jardibotanicdesoller.org

Raixa

Bei der Raixa handelt es sich um ein schönes Landgut in der Gemeinde Bunyola am Fuße der Tramuntana. Das Gebäude und die es umgebenden Gärten, die monumentale Freitreppe, das große Wasserbecken und der Panoramablick machen es zu einem sehenswerten Ausflugsziel. Di.–Sa.: 10–15 Uhr, auch an Feiertagen (Ausnahme Gründonnerstag) geschlossen, Brunnen sind nur Di.–Fr. in Betrieb, nur mit Vorabtermin per E-Mail visitesraixa@conselldemallorca.net oder unter Tel.: 971-23 76 36, für Führungen (auch auf Deutsch) ab zehn Personen bitte eine Woche im Voraus reservieren, Eintritt frei. raixa.net

„Roter Blitz" und Sóller-Straßenbahn


Der „Rote Blitz" (Tren de Sóller) rollt voraussichtlich erst wieder ab Ende Mai zwischen Palma und Sóller. Die Straßenbahn (tranvía) zwischen Sóller und Port de Sóller fährt aber schon, und zu Ostern noch häufiger: ab Sóller zwischen 9 und 13 Uhr sowie 16 und 19 Uhr jede volle Stunde (inklusive), ab Port de Sóller im selben Zeitraum jeweils um halb, erste Fahrt: 9.30 Uhr, letzte: 19.30 Uhr, Ticket: 7 Euro, Kinder zahlen die Hälfte. trendesoller.com

Son Marroig

Das Herrenhaus liegt zwischen Sóller und Valldemossa, nahe Deià und war früher in Besitz des österreichischen Erzherzogs Ludwig Salvator. Im seit 1928 dort ansässigen Museum gibt es Stücke aus seinem Besitz zu bestaunen, etwa Möbel, Keramik oder auch mallorquinische Gemälde aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Das Anwesen ist immer wieder bei einigen Promis auch für ihre Hochzeitsfeiern beliebt. Fußballer Mario Götze etwa heiratete dort im Juni 2019 seine Ann-Kathrin. Ganz in der Nähe liegt der vor allem bei Sonnenuntergang beliebte Aussichtspunkt Sa Foradada. Mo.–Sa. 9–14 Uhr und 15.30–16.30 Uhr, ohne Vorabtermin, Eintritt: 4 Euro. sonmarroig.com

Cuevas de Artà (Höhle bei Artà/Canyamel)

März: täglich 10–13.30 Uhr, April: voraussichtlich 14–17 Uhr (auch an den Osterfeiertagen), ohne Vorabtermin, Eintritt Erwachsene: 15 Euro, 7- bis 12-Jährige: 7 Euro, Kinder unter 7 Jahren: kostenlos. cuevasdearta.com

Cuevas de Gènova (Höhle bei Palma de Mallorca)

Fr., Sa., So. sowie an den Osterfeiertagen von 11–17 Uhr, und auf Anfrage (Tel.: 871-50 87 64), Eintritt Erwachsene:
10 Euro, Kinder ab 6 Jahren: 5 Euro. cuevasdegenova.com

Cuevas dels Hams (Höhle bei Porto Cristo)

Bis 7. April täglich 11–14.30 Uhr, 1.–5. April: 10–16 Uhr, ohne Vorabtermin, Eintritt bis 4-Jährige: frei, 5- bis 12-Jährige: 11 Euro, ab 13 Jahren: 22 Euro. cuevasdelshams.com

Cuevas de Campanet (Höhle bei Campanet)

Täglich 10-13.30 Uhr sowie nach telefonischer Absprache, Eintritt: Erwachsene: 15 Euro, Kinder: 8 Euro. 
Tel.: (+34) 971-516 130 www.covesdecampanet.com
 

Kloster Lluc

Der schon im Mittelalter bedeutende Wallfahrtsort im Tramuntana-Gebirge ist nicht nur tief verwurzelt in der mallorquinischen Identität, sondern auch ein Besuchermagnet. Zu einer Besichtigung des Geländes gehören auf jeden Fall die Basilika mit der Gottesmutter von Lluc (Mare de Déu de Lluc), das hauseigene Museum und der botanische Garten, in dem um die 200 heimische Pflanzenarten wachsen. Auch ein Café gibt es. Seit Kurzem findet jeden Sonntag ein Markt mit Kunsthandwerksprodukten statt, auch am Ostersonntag. Kirche: täglich 10–19 Uhr, auch an den Osterfeiertagen, Museum: Di.–Fr. 10–14 Uhr, Eintritt Museum: Residenten und Touristen: 3,50 Euro, ohne Vorabtermin, sonntags 10–14 Uhr Markt. lluc.net


Mercat de l'Olivar

Am 2. und 5. April geschlossen, Mo.–Fr. (auch 1.4.) 7–14.30 Uhr (freitags einige Stände bis 20 Uhr), Sa. 7–15 Uhr, ohne Vorabtermin, Eintritt frei. mercatolivar.com

Mercat de Santa Catalina

Mo.–Sa. 7–16 Uhr, So. und an Feiertagen geschlossen, ohne Vorabtermin, Eintritt frei. mercatdesantacatalina.com

Mercat de Pere Garau (Palma)

Mo. und Mi. 6-14.30 Uhr,  Di., Do., Fr. 6-15 Uhr, Sa. 6-16 Uhr,  Di., Do. und Sa. Wochenmarkt auf den Vorplätzen. So. und an Feiertagen geschlossen, ohne Vorabtermin, an Gründonnerstag sowie am Ostersamstag geöffnet, Eintritt frei. mercatperegarau.es

Mallorca Balloons

Heißluftballon-Fahrten: am besten vormittags, ab 4 Jahren, wegen geltender Abstände mit größeren Körben, nur mit Vorabtermin: booking.mallorcaballoons. com oder Tel.: 971-59 69 69, Eintritt: ab 90 Euro, mallorcaballoons.com

Kletter- und Tierparks:

Tirolinas Go (alter Name: Forestal Park Mallorca): Sa., So., an Feiertagen und während der Schulferien, bis 31.3.:
10–16 Uhr, ab 1.4.: 10–18 Uhr, nur mit Vorabtermin, Eintritt Touristen ab 18 Euro, Residenten: ab 16 Euro, Mindestgröße: 1,10 Meter. tirolinasgo.com

Jungle Parc Junior: Sa./So. 10.30–17 Uhr, für Gruppen mit Vorabtermin, Eintritt: ab 15 Euro. jungleparcjunior.es

Jungle Park Mallorca: 1.–11. April täglich, danach Sa./So. 10.30–17 Uhr, Eintritt: ab 15 Euro, jungleparc.es

Reserva Park: Sa./So. 10–17 Uhr, ohne Vorabtermin, Eintritt derzeit: Erwachsene: 10 Euro, Kinder: kostenlos.
reservapark.net

Noch geschlossen

Noch geschlossen haben (Stand: 29.3.21) die Granja Esporles, das Palma Aquarium, die Kartause von Valldemossa (voraussichtlich bis Mitte Mai), die Cuevas del Drach sowie bis 9. April die Marivent-Gärten.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |