10. März 2011
10.03.2011

Straßenbahn fährt wieder nach Port de Sóller

Die Bauarbeiten sind allerdings noch nicht abgeschlossen

11.02.2011 | 11:03
Das Traditionsgefährt bringt wieder Urlauber in den idyllischen Hafen

Die historische Straßenbahn zwischen Sóller und Port de Sóller im Norden von Mallorca verkehrt nach mehrmonatigen Bauarbeiten wieder. Die neue Trasse an der Uferpromenade verläuft nun im Gegensatz zu früher in etwas weiterem Abstand zum Wasser.

Im Hafen wird derzeit die Promenade umgestaltet. Das Projekt der spanischen Küstenbehörde sieht vor, die erste Meereslinie in einen Fußgänger-Boulevard umzuwandeln. Nach Kritik von Anwohnern und Vertretern der Geschäftswelt von Port de Sóller an der Verlegung der Schienentrassen mehren sich jetzt angesichts der Fortschritte bei den Bauarbeiten die Stimmen, die die Chancen für den Tourismus sehen. Die Fußgängerzone entlang der Schienen ist allerdings noch nicht fertiggestellt.

Die Straßenbahn zwischen Sóller und Port de Sóller ist eines der großen touristischen Highlights auf Mallorca und verkehrt seit 1913.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |