15. März 2012
15.03.2012

Schneeballsystem: Mallorca-Deutscher festgenommen

Polizei-Razzia wegen Verdacht auf Millionen-Betrug

21.03.2012 | 11:49

Wegen Verdachts auf Betrug in Höhe von mindestens sieben Millionen Euro mit einem Schneeballsystem sind am Dienstag (20.3.) ein Mallorca-Deutscher und mehrere andere Personen festgenommen worden. Ermittler für Wirtschaftskriminalität der Nationalpolizei durchsuchten im Laufe des Tages außerdem mehrere Firmensitze und Wohnungen in Palma und der Gemeinde Calvià.

Die Festgenommenen agierten als Experten für Investitionen und versprachen extrem hohe Renditen. Zu ihren Kunden gehörten viele auf der Insel lebende Deutsche und andere Ausländer. Offenbar zahlten sie zunächst die versprochenen Dividenden aus, die sie aber mit Einzahlungen anderer Kunden finanzierten. Nachdem keine Auszahlungen mehr erfolgten, zeigten immer mehr Geschädigte die Firma an.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |