05. April 2012
05.04.2012

Oxidierte Mallorca-Glocken werden in Valencia überholt

Die vier Glocken stammen aus der Sant-Joan-Baptista-Kirche in Mancor de la Vall

11.04.2012 | 12:58
Die Mallorca-Glocken in Valencia

Vier Glocken aus der Kirche Sant Joan Baptista im Dorf Mancor la Vall auf Mallorca werden von Experten in Valencia wieder auf Vordermann gebracht. Die wertvolle Fracht erreichte den Hafen von Valencia am vergangenen Freitag (6.4.).

Die teilweise aus dem 19. Jahrhundert stammenden Glocken - zwei kleine und zwei große - wurden in den vergangenen Jahrzehnten durch Taubenkot und Oxidierung stark in Mitleidenschaft gezogen. in einem ersten Schritt werden die Glocken nun mit Hilfe von Aluminium-Silikat wieder zum Glänzen gebracht.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |