03. Mai 2012
03.05.2012

Arbeitslosigkeit auf Mallorca geht saisonbedingt leicht zurück

Weiterer Anstieg im Jahresvergleich

04.05.2012 | 14:41

Die Arbeitslosigkeit auf Mallorca ist im April saisonbedingt leicht zurückgegangen. Gemeldet waren auf den Balearen 89.800 Arbeitslose, wie das Arbeitsamt am Freitag (4.5.) bekannt gab. Das sind 6,6 Prozent weniger als im Vormonat, jedoch 8,6 Prozent mehr als im April vergangenen Jahres. Im Vergleich zu den anderen Regionen in Spanien konnten die Inseln den größten Rückgang im Vergleich zum Vormat verbuchen. Eine Arbeitslosenquote wird vom Arbeitsamt nicht ausgewiesen.

In Gesamtspanien wurde eine Arbeitslosenzahl von 4,74 Millionen registriert. Das ist ein Rückgang von nur 0,14 Prozent im Vergleich zum Vormonat.

Die Quartalsumfrage des spanischen Statistik-Instituts hatte zuletzt eine Arbeitslosenzahl auf den Balearen im ersten Quartal von knapp 164.000 ergeben.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |