30. August 2012
30.08.2012

Neuer Waldbrand bei Son Servera

Das Feuer in der Nähe bewohnter Häuser zerstörte am Montag (3.9.) 1,2 Hektar

07.09.2012 | 13:13
Neuer Waldbrand bei Son Servera

Wieder Feueralarm auf Mallorca: In unmittelbarer Nähe der Urbanisation Ca s'Hereu in der Gemeinde Son Servera an de Ostküste von Mallorca hat ein Waldbrand am Montagnachmittag (3.9.) 1,2 Hektar zerstört. Das Feuer war gegen 16 Uhr in einem Kiefernwald im Gebiet des Puig de sa Baixa ausgebrochen und hatte sich rasch dem Gewerbegebiet sowie dem Ort Son Servera genähert. Häuser mussten jedoch nicht evakuiert werden, einige Bewohner hatten vorsorglich Fassaden und Gärten mit Wasser abgespritzt.

Mit Hilfe von zwei Helikoptern, zwei Löschflugzeugen und Feuerwehrleuten am Boden gelang es, den Brand rasch einzudämmen. Da die Feuerwehr in Son Servera selbst stationiert ist, war die Reaktionszeit besonders kurz. Gegen 18 Uhr war der Brand unter Kontrolle.

Zuletzt hatte ein Waldbrand in der Gegend von Bendinat im Südwesten von Mallorca 69 Hektar Fläche zerstört. In diesem Jahr hat es auf Mallorca besonders häufig gebrannt, die meisten Fälle werden auf Brandstiftung zurückgeführt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |