13. September 2012
13.09.2012

Motorrad-Fahrer stirbt bei Unfall nahe Artà

Der 41-jährige Mann aus Artà stieß mit einem Lieferwagen zusammen

18.09.2012 | 12:14

Beim Zusammenstoß von einem Motorrad mit einem Lieferwagen auf der Straße zwischen Artà und Sant Llorenç im Nordosten von Mallorca ist ein 41-Jähriger ums Leben gekommen. Es handelte sich nach Angaben der Guardia Civil bei dem Motorrad-Fahrer um einen Anwohner aus Artà. Der 30-jährige Fahrer des Autos, der ebenfalls aus Artà stammt, kam mit dem Schrecken davon.

Der Unfall ereignete sich am Montagnachmittag gegen 16 Uhr auf Höhe von Kilometer 66 nahe der Abzweigung nach Son Servera.

Bereits zuvor hatte es in der Nähe des Insel-Krankenhauses Son Espases bei Palma einen Unfall gegeben, in den ein Motorrad-Fahrer verwickelt war. Er wurde leicht verletzt. In einem Kreisverkehr war ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug in das Motorrad gerast.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |