07. Februar 2013
07.02.2013

Low-Cost-Heimwerkermarkt mit neuer Filiale auf Mallorca

Das "Bricodepot" entsteht in der Nähe von Ikea und wird noch in diesem Monat eröffnet

11.02.2013 | 10:12

Der Low-Cost-Heimwerkermarkt "Bricodepot" will im Februar seine erste Filiale auf Mallorca einweihen. Das verlautete am Wochenende (9./10.2.) aus Kreisen des Unternehmens. Das Gebäude auf einem Grundstück mit 7.500 Quadratmetern in der Nähe der Ikea-Filiale ist so gut wie fertig und bietet Arbeitsplätze für 60 Mitarbeiter. Die Höhe der Investitionen wurde bislang nicht bekannt.

"Bricodepot" ist neben "Bauhaus" der zweite Heimwerker-Markt, der innerhalb weniger Monate auf Mallorca eine Dependance eröffnet. Die Filiale der deutschen Firma entsteht auf 32.000 Quadratmetern in Marratxí nordöstlich von Palma.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |