14. Februar 2013
14.02.2013

Brand in Windmühle: Vier Feuerwehrleute verletzt

Bei den Löscharbeiten war die Treppe im Innern der Mühle eingestürzt

16.02.2013 | 10:10
Brand in Windmühle: Vier Feuerwehrleute verletzt

Bei Löscharbeiten an einer Windmühle auf Mallorca sind am Freitag (15.2.) vier Feuerwehrleute verletzt worden. Die Einsatzkräfte waren am Nachmittag zu der Mühle in Palmas Stadtteil Coll d'en Rabassa gerufen worden. Als vier Feuerwehrmänner ins Innere vordrangen und dort nach oben stiegen, um den Brand zu bekämpfen, gab die Treppe unter ihren Füßen nach. Die Einsatzkräfte wurden durch den Sturz und herabfallende Steine verletzt. Ambalunzwagen brachten die Männer ins Krankenhaus, wo einer von ihnen wegen eines Beinbruchs operiert werden musste.

Zur Ursache des Brandes wurde nichts bekannt. Matratzen im Innern der Mühle deuteten darauf hin, dass Obdachlose dort ihr Lager aufgeschlagen hatten. Die Windmühle hatte früher zur Wasserförderung für die Bewirtschaftung der Felder gedient. Viele der Mühlen in der Gegend sind heute sich selbst überlassen und zum Teil verfallen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |