05. Dezember 2013
05.12.2013

Höchstes Bevölkerungswachstum Spaniens auf Mallorca

In den ersten sechs Monaten des Jahres stieg die Zahl der Balearen-Einwohner um 0,46 Prozent

11.12.2013 | 10:32

In keiner Region Spaniens ist die Bevölkerung in den ersten sechs Monaten dieses Jahres so stark gewachsen wie auf den Balearen. Es wurden 5.140 gemeldete Einwohner mehr registriert als im gleichen Vorjahreszeitraum, wie das spanische Statistik-Institut am Dienstag (10.12.) mitteilte. Das entspricht 0,46 Prozent.

Insgesamt waren zur Jahresmitte offiziell 1.115.225 Personen auf den Inseln gemeldet. Die meisten anderen spanischen Regionen haben Einwohner verloren. Besonders viele zog es aus La Rioja, Kastilien-León und Kastilien-La Mancha weg.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |