19. Dezember 2013
19.12.2013

Lämmer in Olivares-Markt gestohlen

Der Wert des Fleisches wird auf 640 Euro geschätzt

20.12.2013 | 11:02

Eine Streife der Ortspolizei von Palma de Mallorca hat in der Nähe des Mercat d'Olivar ein Diebespaar gestellt, das zwei gehäutete Lämmer gestohlen hatte. Die Frau saß am Samstag (14.12.) in einem Rollstuhl, der von ihrem hinkenden Gefährten geschoben wurde, wie am Donnerstag mitgeteilt wurde. In dem Rollstuhl waren die Lämmer deponiert worden.

Die Beamten konnten später anhand von Videoaufnahmen aus dem Markt feststellen, dass der Mann das Fleisch dort entwendet und schon mehrfach Diebstahls-Delikte begangen hatte. Der 46-Jährige wurde später festgenommen. Der Wert des Diebesgutes wird vom Besitzer der Fleischerei mit 640 Euro beziffert.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |