02. Oktober 2014
02.10.2014
40 Años

Michael Douglas verkauft legendäres Anwesen auf Mallorca

S'Estaca an der Küste bei Valldemossa gehörte einst Erzherzog Ludwig Salvator

12.10.2014 | 19:55
Der Hollywood-Schauspieler im Juni 2014 auf seinem Landgut s´Estaca auf Mallorca.

Sie ist eine der schönsten und legendärsten Fincas auf Mallorca, und sie steht zum Verkauf: Hollywood-Schauspieler Michael Douglas veräußert s'Estaca, ein 69 Hektar großes Anwesen an der Küste bei Valldemossa. Laut der mallorquinischen Zeitung "Ara" will er für das Gut, das einst dem österreichischen Erzherzog Ludwig Salvator gehörte, mindestens 30 Millionen Euro.

Douglas hatte s'Estaca 1989 zusammen mit seiner damaligen Frau Diandra von den Erbenfamilie des Erzherzogs gekauft und es laut "Ara" damals für gut 6 Millionen Euro hergerichtet. Das Paar ist seit dem Jahr 2000 geschieden und teilt sich die Nutzung des Anwesens seither auf. Erst im Juni hatte Douglas gemeinsam mit seiner zweiten Ehefrau Catherine Zeta-Jones auf Facebook Fotos von sich auf der Finca gepostet.

Der Verkauf des Anwesen ist einer bekannten Immobilienagentur anvertraut worden. Auf der terassenförmig angelegten Finca mit spektakulärem Meerblick stehen mehrere teils im maurischen Stil errichtete Gutshäuser. Unter anderem wird dort auch Wein angebaut. Der 1915 verstorbene Erzherzog Ludwig Salvator hatte seinerzeit die Verwaltung des Gutes der Mallorquinerin Catalina Homar anvertraut.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |