16. Oktober 2014
16.10.2014

Pläne für Küstenweg von Cala Figuera nach Cala Santanyí

Die zuständige Gemeinde Santanyí will mehr als 300.000 Euro investieren

17.10.2014 | 10:55

Die Gemeinde Santanyí im Südosten von Mallorca will im kommenden Jahr einen Fußweg entlang der Küste zwischen den Urlauberorten Cala Figuera und Cala Santanyí einrichten. Das teilte Bürgermeister Llorenç Galmés am Donnerstag (16.10.) mit.

In das Projekt sollen mehr als 300.000 Euro investiert werden. Der neue Weg führt laut den Plänen bis zum Kreisverkehr an der Bar Castillo und bis zur Siedlung Torre Nova. Die Kosten werden unter anderem mit dem Bau einer Brücke erklärt, die über einen Sturzbach führen soll.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |