30. Oktober 2014
30.10.2014
40 Años

Hoteliers auf Mallorca erwarten 2015 mehr britische Urlauber

Die Tourismusbranche blickt auf dem World Travel Market optimistisch auf das kommende Jahr

05.11.2014 | 10:48
Hoteliers auf Mallorca erwarten 2015 mehr britische Urlauber

Die Hoteliers auf Mallorca können sich auf steigende Buchungszahlen im britischen Markt einstellen. Erwartet werden für das kommende Jahr mehr als 3,5 Millionen Urlauber in diesem Segment, wie die Reiseveranstalter am Dienstag (4.11.) auf der Tourismusmesse World Travel Market in London mitteilten. Das mallorquinische Unternehmen Hotelbeds geht von einem Zuwachs der britischen Urlauberzahl von rund 25 Prozent aus, der britische Verband der Reisebüros beziffert das Wachstum mit 4 Prozent deutlich vorsichtiger. Allerdings buchen die Briten ihren Sommerurlaub erfahrungsgemäß erst im Januar und Februar.

Auch für den deutschen Markt rechnen die Verantwortlichen der Bettenbank Hotelbeds mit einem Zuwachs, der allerdings geringer ausfallen wird als im Fall der Briten.

Besonders erfreulich für die Hoteliers: Sie können die Preise für 2015 um 3 bis 6 Prozent anheben. Das gilt vor allem für die Häuser, die exklusiv von einem Veranstalter angeboten werden und für jene, die im vergangenen Winter modernisiert wurden. Je nach Sternekategorie steigen die Zimmerpreise um bis zu 20 Prozent.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |