30. Oktober 2014
30.10.2014

Acht Prozent weniger Arbeitslose im Jahresvergleich

Verglichen mit dem Vormonat stieg der Wert auf den Balearen im Oktober allerdings deutlich an

04.11.2014 | 10:10

Die Zahl der Arbeitslosen auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln ist im Oktober verglichen mit 2013 weiter deutlich zurückgegangen. Laut der am Dienstag (4.11.) veröffentlichten Statistik des spanischen Arbeitsministeriums fiel der Wert auf 75.513. Das sind knapp 7.000 Personen oder 8,45 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.

Verglichen mit September nahm die Zahl allerdings angesichts der zu Ende gegangenen Hauptsaison um 16 Prozent zu. Damit liegen die Balearen deutlich über den Werten anderer Regionen in Spanien wie Kastilien-La Mancha (6,53 Prozent), Kantabrien (5,13 Prozent) oder La Rioja (5,04 Prozent). In ganz Spanien sank die Zahl der Arbeitslosen verglichen mit Oktober 2013 um 5,91 Prozent.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |