06. November 2014
06.11.2014

Pkw geht nach Unfall in Flammen auf

Auf der Autobahn zwischen Palma und Inca bildete sich am Sonntag (9.11.) ein kilometerlanger Stau

10.11.2014 | 09:58
Blick auf das brennende Auto

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen Palma de Mallorca und Inca sind am Sonntag (9.11.) zwei Personen verletzt worden. Der Pkw war aus zunächst unbekannter Ursache auf der Höhe von Kilometer 14 zwischen den Ausfahrten nach Santa María und Consell gegen die Begrenzungsmauer auf dem Mittelstreifen gekracht und hatte sich überschlagen.

Die Fahrbahn der Autobahn musste komplett gesperrt werden, bis die Feuerwehrleute das in dem Fahrzeug ausgebrochene Feuer gelöscht hatten. Der Verkehr staute sich auf etwa drei Kilometern Länge in beiden Richtungen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |