20. November 2014
20.11.2014

Betrunkener Pilot nach Mallorca-Flug festgenommen

Der 47-Jährige hatte am 30. Oktober einen Privatjet nach Norwich gesteuert

21.11.2014 | 14:30
Betrunkener Pilot nach Mallorca-Flug festgenommen

In Großbritannien ist ein Pilot festgenommen worden, der betrunken von Mallorca nach Norwich geflogen war. Das wurde am Donnerstag (20.11.) bekannt. Es handelt sich um einen 47-jährigen Briten, der am 30. Oktober in einem Canadair-Challenger-Privatjet mit zehn Passagieren unterwegs gewesen war.

Nachdem Passagiere wegen auffälliger Verhaltensweisen des Piloten die Sicherheitskräfte alarmiert hatten, nahmen diese bei dem Mann nach der Landung eine Alkoholkontrolle vor. Der Wert überstieg die erlaubte Menge im Blut um das Dreifache. Dem Mann wurde die Fluglizenz entzogen, unter Auflagen wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt. Dem Piloten droht nun eine Gefängnisstrafe von bis zu zwei Jahren.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |