20. November 2014
20.11.2014

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Der Mann ist am Freitag (21.11.) auf der Straße zwischen Artà und Can Picafort gegen einen Pkw gerast

22.11.2014 | 17:12

Bei einem Unfall auf der Straße zwischen Artà und Can Picafort im Nordosten von Mallorca ist ein Motorradfahrer am Freitag (21.11.) schwer verletzt worden. Er war gegen 18.10 Uhr am Kilometer 10 der MA-12 gegen einen Pkw gerast. Der Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Bei einem weiteren Unfall überlebte ein 39-jähriger Pkw-Fahrer am Freitag wie durch ein Wunder, nachdem er am Kilometer 9 in einer Kurve die Kontrolle über seinen BMW verloren hatte und auf der Straße von Palma nach Puigpunyent in das Bett des Riera-Sturzbaches fiel und sich überschlug.

Ein weiterer Unfall ereignete sich am Freitag in Palmas Stadtteil Es Molinar: Bei einem Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge wurden drei Personen leicht verletzt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |