11. Dezember 2014
11.12.2014
40 Años

H&M plant große Filiale nahe Palma de Mallorca

Schwedische Modekette will Geschäft im neuen Einkaufszentrum S'Estada im Juni 2016 eröffnen

12.12.2014 | 11:53
So soll der neue Eingang der H&M-Filiale im Einkaufszentrum S´Estada aussehen.

Das Einkaufszentrum S'Estada an der Flughafenautobahn von Palma de Mallorca nahe der Ausfahrt Coll d'en Rebassa nimmt Form an. Die schwedische Modekette H&M hat diese Woche einen Vertrag mit dem Betreiber Carrefour unterschrieben und wird mit einer großen Filiale in der Shopping-Mall vertreten sein, die im Juni 2016 ihre Pforten öffnen will. Die Filiale des Bekleidungshauses soll prominent am Eingang des 70.000 Quadratmeter großen Komplexes liegen und durch eine moderne Fassade auf sich aufmerksam machen.

H&M öffnete im Jahr 2000 seine erste Filiale in Spanien und verfügt mittlerweile im ganzen Land über 153 eigene Geschäfte. Weltweit arbeiten nach Unternehmensangaben 116.000 Menschen für die Modekette.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |