29. Januar 2015
29.01.2015

Ausgesorgt: 2,4 Mio Lottogewinn in Carrer Sindicat in Palma

Lose mit fünf Richtigen (plus Seriennummer) wurde in der beliebten Einkaufsstraße auf Mallorca verkauft. Das sogenannte "Supergehalt" beträgt 300.000 Euro in bar plus 20 Jahre lang monatlich 5.000 Euro

02.02.2015 | 16:27
Wird jedes Wochenende ausgelost: das "Supergehalt" der ONCE (hier auf einem Archivbild).

Ein namentlich nicht bekannter Glückspilz lässt auf Mallorca derzeit die Sektkorken knallen: Bei der jüngsten Ziehung der ONCE-Blindenlotterie entfiel am Sonntag (1.2.) auf sein Los das sogenannte Supergehalt (sueldazo): 300.000 Euro auf die Hand plus noch einmal 20 Jahre lang monatlich 5.000 Euro. Zum Glück verholfen hat ihm dabei der ONCE-Losverkäufer der Carrer Sindicat, einer beliebten Fußgängerzone und Einkaufsstraße in Palma.

Gewonnen hat das Los mit der Nummer 82149 und der Seriennummer 002. Weitere, vom selben Losverkäufer auf der Carrer Sindicat vertriebene 49 Lose mit fünf richtigen Zahlen wurden mit 20.000 Euro bedacht.

Dem Blindenverband ONCE gehören auf Mallorca etwa 1.300 Menschen an. 595 zumeist sehbehinderte Verkäufer vertreiben auf der Insel die Lose, mit denen sich eine der größten Behindertenorganisationen der Welt finanziert.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |