05. Februar 2015
05.02.2015
40 Años

Deichmann öffnet seine Pforten im Einkaufszentrum Porto Pí

Die deutsche Handelsmarke hat jetzt den Eröffnungstermin bestätigt

12.02.2015 | 09:23
Filiale auf dem Festland.

Die deutsche Handelsmarke Deichmann eröffnet am 17. Februar ihre erste Filiale auf Mallorca. Das hat die Pressestelle gegenüber der Mallorca Zeitung bestätigt. Die Filiale befindet sich im Einkaufszentrum Porto Pi in Palma de Mallorca. "Die offizielle Eröffnung feiern wir dann am Samstag, 21. Februar", so Sprecherin Sonja Schröder-Galla.

In dem neuen Geschäft präsentiert die spanische Tochtergesellschaft Deichmann Calzados nach Unternehmensangaben auf 360 Quadratmetern Verkaufsfläche unter anderem Schuhe für Damen, Herren und Kinder. Die Zahl der Beschäftigten beträgt acht. Die Filiale befindet sich im Erdgeschoss der Erweiterungsfläche des Einkaufszentrums. Deichmann betreibt in Spanien inklusive des neuen Geschäfts insgesamt 34 Filialen.

In den vergangenen Wochen haben mehrere internationale Handelskonzerne ihre Expansion auf Mallorca angekündigt, darunter Leroy Merlin oder auch der Discounter Aldi.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |