26. Februar 2015
26.02.2015

Pläne für großen Solarpark in der Gemeinde Llucmajor

Das Projekt würde noch größer ausfallen als das in der Gemeinde Manacor

27.02.2015 | 11:05

In der Gemeinde Llucmajor ist ein 97 Hektar großer Solarpark mit mehr als 200.000 Modulen geplant. Das hat Bürgermeister Joan Jaume (Volkspartei, PP) gegenüber der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" bestätigt. Der Park würde sogar noch größer ausfallen als das beantragte Projekt deutscher Investoren in der Gemeinde Manacor.

Als Standort ist ein Gelände an der Landstraße nach Cap Blanc im Süden von Mallorca anvisiert. Die Leistung des geplanten Solarparks wird mit rund 50 Megawatt angegeben. Zusammen mit einer weiteren Anlage, die dort entstehen soll, könnte rund die Hälfte der Haushalte der Gemeinde mit der erzeugten Energie versorgt werden, heißt es.

Bürgermeister Jaume verwies darauf, dass man darauf achten wolle, dass sich das Projekt in die Landschaft einfüge, letztendlich liege die Entscheidung über die Zulassung aber bei der balearischen Landesregierung.  /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |