31. Januar 2016
31.01.2016

So sieht der neue Hotelkomplex im Herzen Magalufs aus

Der Melià-Konzern stellte seine Pläne für den Komplettumbau des Sol Jamaica vor

03.02.2016 | 10:32
So soll der neue Komplex im Herzen von Magaluf aussehen

Im Herzen von Magaluf brechen neue Zeiten an: Der mallorquinische Hotelkonzern Melià stellte nun seine Pläne für den Komplettumbau des ehemaligen Hotels Sol Jamaica mitten in der britischen Urlauberhochburg in der Gemeinde Calvià im Südwesten von Mallorca vor.

Entstehen sollen dort ein Hotelkomplex mit 200 Zimmern und Pool auf der Dachterrasse, ein 4.000 Quadratmeter großes Einkaufszentrum sowie eine zum Boulevard, der ehemaligen Avenida Magaluf, hin offene Parkanlage samt Springbrunnen und Terrassen.

Gebaut wird in diesem und im kommenden Winter, eröffnen soll der neue Komplex zur Sommersaison 2017. Das alte Sol Jamaica ist bereits seit 2007 geschlossen. Geschäftstreibenden und Gastronomen aus der Umgebung ist der brachliegende Bau seitdem ein Dorn im Auge. In den vergangenen Wochen wurde das leer stehende Hotel endlich entrümpelt, demnächst soll der Bau abgerissen werden. Eine Genehmigung hierfür von der Gemeinde Calvià wurde bereits erteilt. /sts

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |