14. Februar 2016
14.02.2016
40 Años

Palmas Prachtboulevard Borne wird noch ein bisschen schöner

Neuer Asphalt und neue Bäume in der Innenstadt

17.02.2016 | 13:01
Auch der Zebrastreifen wurde neu aufgemalt.

Wo exklusive Markengeschäfte und Restaurants eröffnen, soll auch der Straßenbelag nicht hinten anstehen: Die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca hat am Dienstag (16.2.) den Asphalt auf einer Seite des Paseo del Borne erneuert.

Neuer Belag wurde im Abschnitt zwischen der Plaça de la Reina und dem Brunnen, der "Fuente de las Tortugas", aufgebracht. Am Mittag wurde die Straße bereits wieder für den Verkehr freigegeben.

Arbeiter der Stadt entfernten unterdessen auch die Bäume auf der danebenliegenden Einkaufsstraße Jaume III. Entlang der Straße sollen jetzt Birnen- und Zürgelbäume gepflanzt werden.  /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |