17. April 2016
17.04.2016
40 Años

46-Jähriger stirbt bei Unfall auf Flughafen-Autobahn

Lkw-Rückspiegel erschlägt Fußgänger am Fahrbahnrand. Vierter Verkehrstoter auf Mallorca innerhalb von drei Tagen

22.04.2016 | 11:36

Ein 46-Jähriger ist am frühen Montagmorgen (18.4.) bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen dem Flughafen von Mallorca und der Stadt Palma tödlich verunglückt. Polizeiangaben zufolge war der Mann gegen 5.35 Uhr zu Fuß am Fahrbahnrand unterwegs, als ihn ein Lkw-Rückspiegel am Kopf traf. Das Unglück ereignete sich auf der Höhe des Gewerbegebiets Son Oms auf der Fahrbahn in Richtung Palma.

Unmittelbar nach dem Unfall machte der Mann zunächst den Eindruck, als habe er den Schlag auf den Kopf gut überstanden. Kurze Zeit später, in Gegenwart der Rettungssanitäter, sei er gestorben. Die Polizei prüfe nun, warum der Mann früh morgens zu Fuß auf der Autobahn unterwegs war. Bereits am Samstag war es auf der Autobahn nach Andratx zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Menschen starben. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |