24. April 2016
24.04.2016

Zug gerät im Bahnhof von Binissalem in Brand

Verletzt wurde niemand, der Bahnverkehr blieb aber mehrere Stunden unterbrochen

25.04.2016 | 09:12
Zug gerät im Bahnhof von Binissalem in Brand

Ein Zug der Eisenbahngesellschaft SFM auf Mallorca ist am Sonntagmorgen (24.4.) gegen 7.15 Uhr im Bahnhof Binissalem in Brand geraten. Die 15 Fahrgäste in dem Zug konnten die Waggons selbst verlassen und kamen unverletzt mit dem Schrecken davon.

Aus Inca und Alcúdia herbeigeeilte Feuerwehrkräfte konnten das Feuer schnell löschen. Es wird vermutet, dass ein Dieselmotor in Brand geraten war. Der Zugverkehr zwischen Palma und Manacor bzw. Sa Pobla blieb für rund drei Stunden unterbrochen.

Das Eisenbahnnetz auf Mallorca ist bislang nur teilweise elektrifiziert, die Umstellung verzögerte sich wegen Finanzierungsproblemen. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |