20. Juni 2016
20.06.2016
40 Años

Neuer Polizeichef in Palma: viel Arbeit für Josep Palouzié

Nach seinem Einsatz im katalanischen Girona muss Palouzié nun eine schwer angeschlagene Truppe auf Kurs bringen

20.06.2016 | 18:24
Josep Palouzié soll bei den Ordnungshütern für Ordnung sorgen.

Die Ortspolizei von Palma hat ab Montag (27.6.) einen neuen Chef. Josep Palouzié, der bislang als stellvertretender Chef der Ortspolizei im katalanischen Girona eingesetzt war, wurde aus den sechs Bewerbern für das Amt ausgewählt, erklärte die Sicherheitsstadträtin Angélica Pastor am Montag (20.6.).

Auf den neuen Polizeichef wartet schwere Arbeit. Ein schwerer Korruptionsskandal erschüttert seit Monaten seine künftige Einheit auf der Balearen-Insel. 14 Ortspolizisten in Palma sind vom Dienst suspendiert - darunter auch seine beiden Vorgänger Antoni Morey und José Antonio Bravo. Fünf Polizisten sitzen weiterhin in Untersuchungshaft. Die Moral der übrigen Mannschaft ist schwer angeschlagen. Drei von zehn Ordnungshütern der Stadt sind wegen Depressionen oder Gelenkschmerzen krankgeschrieben.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |