12. Juli 2016
12.07.2016
40 Años

Elf Prozent mehr Fluggäste auf Palmas Airport im Juni

Die Flughafenverwaltung registrierte 3,4 Millionen Passagiere auf Son Sant Joan

12.07.2016 | 13:02
Immer mehr Deutsche und Briten besuchen die Insel.

Palmas Flughafen hat auch im Juni kräftig bei den Passagierzahlen zugelegt. In dem Monat wurden rund 3,4 Millionen Fluggäste registriert. Das sind 10,9 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie aus einer Pressemitteilung der Flughafengesellschaft Aena vom Dienstag (12.7.) hervorgeht.

Die Passagierzahl auf nationalen Flügen stieg um 5,7 Prozent, die der internationalen Verbindungen sogar um 12 Prozent. Insgesamt starteten oder landeten in Palma 23.536 Flugzeuge, 11,7 Prozent mehr als im Juni 2015.

Den größten Anteil der Reisenden bildeten die Deutschen: Ihre Zahl stieg um 8,7 Prozent auf 1,2 Millionen. Die Zahl der britischen Fluggäste kletterte um 14,8 Prozent auf über 800.000. Die Spanier bilden in der Statistik die drittgrößte Gruppe.

Im ersten Halbjahr flogen 10,6 Millionen Passagiere von oder nach Palma. Das entspricht einem Zuwachs von 10,6 Prozent im Vergleich zum Zeitraum Januar bis Juni 2015. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |