18. Juli 2016
18.07.2016
40 Años

Lkw mit defekten Bremsen verursacht Unfall im Hafen von Palma

Führerhaus demoliert, niemand verletzt

18.07.2016 | 13:45
Unfall im Hafen von Palma.

MIt einem mächtigen Schrecken ist der Fahrer eines Lkw am Montag (18.7.) auf Mallorca davongekommen. Defekte Bremsen seines schweren Fahrzeugs führten zu einem Unfall am Anleger Dique del Oeste am Hafen von Palma. Darüber informierte die balearische Hafenbehörde über Twitter.

Zu dem Unfall kam es gegen 8 Uhr morgens, als bei dem Lkw, der mit dem Baleària-Schiff "Vicemar One" in Palma ankam, die Bremsen versagten. Das Fahrzeug rollte unkontrollierbar die Rampe herunter und verkeilte sich im Ausgangstor des Schiffes. Obwohl das Führerhaus des Lkw stark beschädigt wurde, kam der Fahrer nicht zu Schaden. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |