06. November 2016
06.11.2016
40 Años

Feuerteufel legt drei Brände in Palma

Nahe der Plaça d'Espanya gingen eine Bar, ein Schnellrestaurant und eine Werkstatt in Flammen auf

06.11.2016 | 10:16
Nicht nur an dieser Stelle loderten die Flammen.

Ein unbekannter Feuerteufel hat in der Nacht zum Samstag (5.11.) in der Nähe der Plaça d'Espanya in Palma de Mallorca sein Unwesen getrieben. Er zündete gegen 3.45 Uhr eine Bar, ein Schnellrestaurant und eine Werkstatt an. Die von Nachbarn gerufenen Feuerwehrleute hatten alle Mühe, die um sich greifenden Flammen zu löschen.

Die Bar namens "T'Estim" und das Schnellrestaurant befinden sich in der teilweise überdachten Passage "Los Geranios" und die Werkstatt in der Straße Arxiduc Lluís Salvador. Da die Gegend von zahlreichen Kameras überwacht wird, geht die Polizei davon aus, den Täter schnell ausfindig zu machen.

Bereits in der vergangenen Woche waren in der Gegend Autos angezündet worden. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |