03. Dezember 2016
03.12.2016
40 Años

Inselrat finanziert 244 Infrastruktur-Projekte in Gemeinden

Die Investitionen umfassen insgesamt 30 Millionen Euro

14.12.2016 | 11:01
Eines der Projekte: die Herrichtung des Wegs zur Cala Estellencs.

Der Inselrat auf Mallorca finanziert mit insgesamt rund 30 Millionen Euro 244 Infrastruktur-Projekte in den Gemeinden auf der Insel. Die Pläne für den Zeitraum 2016-2017 umfassen die Sanierung von Gebäuden (47), die Herrichtung von Wegen und Straßen (56), den Abbau architektonischer Barrieren (15) sowie Maßnahmen zur Energieeffizienz (70) und zum Wassersparen (56), wie es bei der Vorstellung der Projekte am Freitag (2.12.) hieß.

Die Summe setze nicht nur historische Maßstäbe, sie werde auch die lokale Wirtschaft ankurbeln. Die Projekte müssen nun bis Ende März ausgeschrieben und bis Ende September ausgeführt sein. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |