12. Dezember 2016
12.12.2016
40 Años

Polizeiskandal: Fünf weitere Ordnungshüter festgenommen

Gegen die Festgenommenen werde wegen "pseudomafiösen" Straftaten ermittelt

23.12.2016 | 19:57

Die Ermittlungen im Korruptionsskandal um die Ortspolizei in Palma reißen nicht ab. Am Montag (12.12.) wurden fünf weitere Polizisten wegen Korruptionsverdacht festgenommen, wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" berichtet.

Von den Festgenommenen übte in diesen Tagen keiner den Dienst aus. Vier waren krankgeschrieben, einer wegen bereits gegen ihn laufenden Ermittlungen vorläufig vom Dienst suspendiert.

Bei den neuen Festnahmen gehe es sowohl um Ermittlungen wegen Mobbing und Drohungen gegen eine lesbische Kollegin als auch um illegale Handlungen im Rahmen des Bestechungsskandals rund um das Nachtleben in Palma. Die Ermittler gehen von "pseudomafiösen" Straftaten innerhalb des Polizei aus. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |