19. Dezember 2016
19.12.2016
40 Años

Leiche an der Küste vor Andratx entdeckt

Der Körper war bekleidet und trieb im Wasser

19.12.2016 | 13:00

Die Leiche eines 65-jährigen Deutschen hat die Guardia Civil auf Mallorca am Montag (19.12.) im Meer vor Port d'Andratx gefunden. Zu den Todesursachen war zunächst wenig bekannt. Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf.

Ersten Informationen der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" zufolge handele es sich um einen Deutschen, der auf einem Boot in Port d'Andratx wohnte. Beim Auffinden trieb die Leiche wohl schon länger im Wasser, sodass ein Unfall aufgrund des am Montag tobenden Unwetters vorerst ausgeschlossen wird. Der Körper soll eine schere Kopfverletzung aufweisen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |