05. Februar 2017
05.02.2017
40 Años

Lidl eröffnet im Februar 17. Mallorca-Filiale

Die neue Niederlassung befindet sich in Palma im Gebiet der Palma Arena

14.02.2017 | 15:28
Lidl-Filiale im Carrer Aragó in Palma.

Der Discounter Lidl eröffnet im Februar seine 17. Filiale auf Mallorca. Die Niederlassung im Gebiet der Palma Arena im Norden von Mallorca sei die bislang am zentralsten gelegene, so der Bereichsleiter der Balearen, Achim Becker, gegenüber der Mallorca Zeitung.

Die neue Filiale werde 1.200 Quadratmeter groß sein, die Zahl der neuen Mitarbeiter wird mit 25 angegeben. Die Investitionen belaufen sich auf 2,5 Millionen Euro. Es handle sich um eine Filiale der neuen Generation, was sich nicht nur in der moderneren Optik, sondern auch in mehr Nachhaltigkeit niederschlage, wie Becker erklärt: Ein Großteil der benötigten Energie werde mit Solarzellen auf dem Dach produziert.

Aldi und Lidl auf Mallorca: Discounter schenken sich nichts

Spanienweit eröffnet der Lidl-Konzern im Februar insgesamt zehn neue Läden, auch bei diesen Standorten spiele die Nähe zu Ortszentren eine größere Rolle. Konkurrent Aldi ist bislang mit sieben Filialen auf Mallorca vertreten, er eröffnete zuletzt eine Niederlassung in Manacor.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |