15. Februar 2017
15.02.2017
40 Años

Bauträger muss Reihenhaus in ses Olleries abreißen

Ein Gericht hatte den Bau für illegal erklärt

22.02.2017 | 17:49
Dieses Gebäude muss abgerissen werden.

Der Bauträger eines Reihenhauses im Weiler ses Olleries (Gemeinde Santa Eugènia) hat damit begonnen, das Gebäude abzureißen. Ein Gericht auf Mallorca hatte es vor zweieinhalb Jahren nach einem langen Gerichtsprozess für illegal erklärt.

Die Gemeinde Sante Eugènia hatte im Jahr 2007 die Baugenehmigung für acht Reihenhäuser erteilt. Das Projekt stieß in dem kleinen Ort auf Kritik. Bewohner gründeten eine Bürgerinitiative, weil sie um den Charakter des Weilers fürchteten. Die Gemeinde forderte daraufhin ein neues topografisches Gutachten an, bei dem sich herausstellte, dass das Projekt größer ausfiel als auf den Plänen ausgewiesen.

Der Bauträger stoppte daraufhin die Bauarbeiten. Doch erst Ende vergangenen Jahres stellten die Richter klar, dass nicht nur ein Teil des Gebäudes, sondern das gesamte achte Reihenhaus abgerissen werden muss. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |