27. März 2017
27.03.2017
40 Años

Gaslaster kippt auf Mallorca von der Straße

Der Lkw war an einer Böschung geparkt, die wegen des Gewichts abrutschte. Niemand verletzt

02.04.2017 | 10:59
Kein schöner Anblick: Butangasflaschen im Orangental.

Ein mit Butangasflaschen beladener Lkw ist am Montagmorgen (27.3.) von einer Straße in Sóller gekippt. Dabei wurde niemand verletzt, wie die Feuerwehr Mallorca mitteilte. Fahrer und Beifahrer konnten das Fahrzeug rechtzeitig verlassen.

Der schwer beladene Lkw war gegen 9 Uhr an einer Tankstelle des Ortes dicht an einer Böschung geparkt. Anscheinend gab die Stützmauer nach, sodass das Fahrzeug seitwärts nach unten absackte und auf dem Dach landete. Die Feuerwehr prüfte die Unversehrtheit der Gasflaschen. Ein Kran soll den Lkw wieder auf die Fahrbahn ziehen. /tg


auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |