02. April 2017
02.04.2017

Autofahrer rammt geparkte Pkw und rast in Polizeifahrzeug

Dabei wurden in Palma zwei Beamte verletzt. Der Unfallfahrer war betrunken

02.04.2017 | 11:50
Die beiden Polizisten wurden leicht verletzt.

Ein betrunkener Autofahrer auf Mallorca hat in der Nacht zum Sonntag (2.4.) in Palma mehrere geparkte Autos beschädigt und ist am Ende während einer Verfolgungsjagd gegen ein Fahrzeug der Ortspolizei gerast. Dabei wurden die zwei darin sitzenden Beamten leicht verletzt. Der betrunkene Fahrer wurde festgenommen.

Die Polizisten waren gegen 3 Uhr auf den Autofahrer aufmerksam geworden, nachdem der auf der Joan-Miró-Straße abgestellte Pkw gerammt hatte. Mehrere Einsatzfahrzeuge nahmen die Verfolgung auf. Das jähe Ende ereignete sich in der Umgebung des Pueblo Español. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |