05. April 2017
05.04.2017
40 Años

Deutsche Urlauberin rammt mehrere Autos auf Mallorca

Die 56-Jährige verlor anscheinend aus gesundheitlichen Problemen Kontrolle über das Fahrzeug

05.04.2017 | 10:47
Der Unfallwagen in Portocolom.

Eine 56-jährige deutsche Mallorca-Urlauberin hat im Küstenort Portocolom die Kontrolle über ihren Mietwagen verloren und rammte mehrere parkende Autos. Die Polizei fand die Fahrerin in sehr labilem Zustand in ihrem Fahrzeug und ließ sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Manacor bringen.

Der schlechte Gesundheitszustand der Frau war augenscheinlich nicht von den Unfällen verursacht worden. Ersten Ermittlungen zufolge, hatte die Frau während der Fahrt eine Attacke erlitten und deswegen die Kontrolle über das Steuer verloren. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |