16. Oktober 2017
16.10.2017
40 Años

"La Grace" lässt die Herzen der Seebären auf Mallorca höher schlagen

Vor Palma ankerte am Sonntag (15.10.) die Replik einer Brigg aus dem 18. Jahrhundert

23.10.2017 | 11:39
´La Grace´ wurde 2010 als Nachbau eines alten Segelschiffs fertiggestellt.

Wie ein echtes Piratenschiff! Spaziergänger am Parc de la Mar vor der Kathedrale in Palma de Mallorca hatten am Sonntag (15.10.) die Gelegenheit, einen guten Blick auf das Segelschiff "La Grace" zu werfen. Dabei handelt es sich um eine 2010 fertiggestellte Replik einer Brigg aus dem 18. Jahrhundert.

Die Bauweise beruht auf Plänen des im Jahr 1768 veröffentlichten Buches Architectura navalis mercatoria des schwedischen Admirals Fredrik Henrik af Chapman, eine Art Bibel des modernen Schiffbaus. Der Name "La Grace" ehrt den tschechischen Seemann und Korsaren Augustin Herman. "La Grace" ist knapp 24 Meter lang und 6 Meter breit. Die Masten ragen 25 Meter in die Höhe. An Bord haben 37 Passagiere Platz. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |