31. Oktober 2017
31.10.2017
40 Años

Arbeiter stürzt von Baugerüst sechs Meter in die Tiefe und verletzt sich am Kopf

Der Unfall ereignete sich am Montag (30.10.) in Canyamel

06.11.2017 | 10:04
Canyamel gehört zu Capdepera und liegt im Osten der Insel.

Bei einem schweren Arbeitsunfall in Canyamel im Osten von Mallorca hat sich ein Arbeiter am Montag (30.10.) schwer verletzt, als er von einem Baugerüst sechs Meter in die Tiefe stürzte. Der 56-Jährige erlitt dabei gefährliche Kopfverletzungen.

Der Unfall ereignete sich gegen 13.25 Uhr in dem zur Gemeinde Capdepera gehörenden Küstenortsteil Canyamel. Ein Rettungswagen brachte den Mann in das Landeskrankenhaus Son Espases in Palma de Mallorca. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |