21. Dezember 2017
21.12.2017
40 Años

Rekordbeteiligung: Andrang an den Wahlurnen in Katalonien

Die Wahlbeteiligung lag bei über 81 Prozent

21.12.2017 | 23:47
Andrang an den Urnen.

Trotz des Termins an einem Werktag zeichnet sich bei den Regionalwahlen in Katalonien eine hohe Beteiligung ab. Bis Donnerstagmittag (21.12.) gaben bereits 34,69 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme ab, wie die Regionalregierung mitteilte. Dieser Wert liegt leicht unter dem der Wahlen vor zwei Jahren, als der Urnengang allerdings an einem Sonntag stattfand. Schon vor Öffnung der Wahllokale bildeten sich vielerorts lange Schlangen. Bis zum Abend könnte sogar eine neue Rekordbeteiligung von mehr als 80 Prozent erreicht werden, heißt es.

Umfragen sagen ein knappes Ergebnis voraus, Separatisten und ihre Gegner liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Insgesamt sind 5,5 Millionen Katalanen zur Wahl aufgerufen. Die Wahllokale schließen um 20 Uhr, mit aussagekräftigen Hochrechnungen wird erst am späten Abend gerechnet. Verkünden wird die Ergebnisse der Mallorquiner und Wahl-Katalane Juan Antonio Puigserver, zuständiger Abteilungsleiter im katalanischen Innenministerium.

Die vorgezogenen Neuwahlen in Katalonien sind richtungsweisend für die unmittelbare Zukunft der Region und ganz Spaniens. Die Separatisten hoffen darauf, ihre absolute Mehrheit der Sitze zu verteidigen, um den Unabhängigkeitsprozess am Leben zu erhalten. Die Unionisten versuchen, dies zu verhindern.

Madrid hatte nach einem Unabhängigkeitsbeschluss des katalanischen Regionalparlaments Ende Oktober die Separatisten entmachtet und die Kontrolle in der Region übernommen. Die Zwangsverwaltung soll enden, sobald eine neue Regionalregierung ihr Amt antritt.   /ff

Lesen Sie hier weiter: Warum in Spanien unabhängig vom Wahlausgang Reformen anstehen

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |