15. Februar 2018
15.02.2018
40 Años

Balkonsturz: Vermeintlicher Selbstmord auf Mallorca beschäftigt italienische Justiz

Sieben Jahre nach dem Tod einer 20-jährigen Italienerin in Cala Major stehen in Arezzo zwei Männer wegen mutmaßlicher Sexualdelikte vor Gericht

21.02.2018 | 10:13
Die Eltern der Verstorbenen (links) und die damals 20-Jährige Martina Rossi.

Sieben Jahre nach dem tödlichen Sturz einer 20-jährigen Italienerin aus einem sechsten Stock eines Hotels in Cala Major auf Mallorca wird der Fall in Italien neu aufgerollt. Während die spanischen Behörden damals keine Anzeichen für Gewaltanwendung fanden und den Fall deshalb für einen Selbstmord hielten, stehen nun im italienischen Arezzo zwei Italiener wegen mutmaßlicher Sexualdelikte vor Gericht. Die Eltern der Verstorbenen gehen davon aus, dass ihre Tochter vom Balkon stürzte, weil sie vor mutmaßlichen Vergewaltigern floh.

Der Vorfall trug sich im August 2011 zu. Die 20-jährige Martina Rossi war mit Freundinnen nach Mallorca gereist. Beim nächtlichen Feiern lernte sie Landsleute kennen, die im selben Hotel untergebracht waren. Wenig später fiel sie aus dem Zimmer einer der Männer vom Balkon. Sie hatte weder Schuhe noch Hose an.

Eine Mitarbeiterin des Hotels hatte bezeugt, dass sie den Sturz gesehen hatte und dass es so ausgesehen habe, als sei die Frau ohne Fremdeinwirkung vom Balkon gesprungen. Die Polizei fand keine Hinweise auf sexuelle Gewalt. Die Männer sagten gegenüber den Behörden auf Mallorca aus, Rossi sei zu dem Zeitpunkt alleine im Zimmer gewesen.

Auf Druck der Eltern wurde der Fall nun neu aufgerollt. Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Kläger luden insgesamt mehr als 100 Zeugen vor, um den Vorfall aufzuklären. Einer der beiden Beschuldigen war von der Polizei belauscht worden, als er zu seinem Freund sagte: "Mach dir keine Sorgen, sie haben keine Spuren von sexueller Gewalt am Körper entdeckt." Inzwischen gaben die beiden Angeklagten zu, zum Zeitpunkt des Sturzes im Zimmer gewesen zu sein. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |