02. März 2018
02.03.2018

Motorradfahrer kommt bei Colònia de Sant Jordi zu Tode

Der Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Freitagabend (2.3.)

02.03.2018 | 21:04

Ein Motorradfahrer ist am Freitag (2.3.) bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Colònia de Sant Jordi und ses Salines im Süden von Mallorca ums Leben gekommen. Der 62-Jährige starb noch am Unfallort.

Zu dem Unglück kam es am Abend kurz vor 17 Uhr auf Höhe von Kilometer 9,7 der MA-6100. Aus zunächst unbekannter Ursache kollidierte der Motorradfahrer mit seiner Maschine frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw. Dessen Fahrer blieb unverletzt.

Die alarmierten Rettungskräfte konnten nichts mehr für den Motorradfahrer tun. Die Guardia Civil hat Ermittlungen zum Unfallhergang eingeleitet. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |