18. März 2018
18.03.2018

Schnee zum Frühlingsanfang auf Mallorca

Eine Kältewelle erreicht zum Wochenstart die Insel

18.03.2018 | 14:43

Frühling? Von wegen! Eine Kältewelle erreicht zum Wochenstart Mallorca und sorgt für Schnee in der Tramuntana. Zudem wird es wieder stürmisch.

Der Sonntagabend (18.3.) gestaltet sich auf weiten Teilen der Insel trocken. In der Nacht wird es bei Temperaturen von 5 Grad in Palma de Mallorca und Sa Pobla frisch.

Die Woche startet mit vereinzelt Schauern. Der Wind weht mit bis zu 70 Stundenkilometern aus westlicher Richtung. Mit Höchstwerten von 16 Grad bleibt es mild. Am Dienstag (20.3.) sinkt die Temperatur dann spürbar.

Rot, Orange, Gelb: die Warnstufen des Wetterdienstes

Der spanische Wetterdienst Aemet hat für den Dienstag gleich mehrere Warnstufen ausgegeben. Auf der ganzen Insel herrscht Alarmstufe Gelb wegen Stürmen bis zu 90 Stundenkilometern. An der Nord- und Westküste herrscht Warnstufe Orange. Die Wellen sollen bis zu sechs Meter hoch schlagen. Zudem warnt Aemet mit der Warnstufe Orange in der Tramuntana vor Schneefällen. Ab einer Höhe von 500 Metern sollen 5 Zentimeter Neuschnee fallen. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |