28. April 2018
28.04.2018
40 Años

Brand auf Mallorca: Wohnblock in Illetes evakuiert

36 Personen mussten am frühen Samstagmorgen (28.4.) ihre Wohnungen verlassen. Mehrere erlitten eine Rauchvergiftung

02.05.2018 | 10:59
Brand auf Mallorca: Wohnblock in Illetes evakuiert

Wegen eines Brandes hat die Feuerwehr von Mallorca am frühen Samstagmorgen (28.4.) einen Wohnblock in Illetes (Calvià) im Südwesten der Insel evakuiert. 36 Personen mussten ihre Wohnungen verlassen.

Wie die Feuerwehr bei Twitter bekannt gibt, sind drei Etagen des fünfstöckigen Gebäudes von den Flammen erfasst worden. Die lokale Feuerwehr musste Verstärkung aus Palma, Llucmajor und Inca anfordern. Ersten Angaben zufolge sind sieben Personen mit Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden. Das Treppenhaus wurde komplett zerstört, die Flammen sind mittlerweile gelöscht.


Sehen Sie hier ein Video vom Unfallort


Das Feuer war gegen 5.45 Uhr am frühen Morgen ausgebrochen. Vermutlich war ein defekter Kühlschrank im dritten Stock in Brand geraten, die Flammen breiteten sich schnell aus. /somo

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |