28. April 2018
28.04.2018
40 Años

Staus und verpasste Flüge wegen Radrennen auf Mallorca

Verkehrsteilnehmer mussten am Samstagvormittag (28.4.) gute Nerven mitbringen. Bis zu anderthalb Stunden standen Autofahrer im Stau, weil zahlreiche Straßen für ein großes Sport-Event gesperrt sind

02.05.2018 | 17:42
Vor allem in Sóller kam es zu langen Staus

Chaos auf den Straßen von Mallorca: Die Sperrungen für das Radrennen Mallorca 312 haben am Samstagvormittag (28.4.) zu zahlreichen Staus auf den Landstraßen der Insel geführt. Vor allem um Sóller standen Autofahrer bis zu anderthalb Stunden lang im Stau – einige Touristen, die auf dem Weg zum Airport waren, verpassten ihre Flüge.

Auch im öffentlichen Nahverkehr kam es zu zahlreichen Verspätungen, ein Krankenwagen musste über eine lange Strecke auf dem Seitenstreifen fahren, um zu einem Einsatzort zu gelangen. Wie die Guardia Civil bekannt gibt, werden die meisten Straßen in Sóller, Pollença. Estellencs und Banyalbufar bereits wieder für den Verkehr geöffnet. Weiterhin gesperrt bleiben Straßen in Andratx, Esporles, Santa Maria und vielen Orten der Zone Es Raiguer. Trotz der Staus – viele Autofahrer scheinen die Verspätungen gelassen zu nehmen: In diesem Jahr gingen bei der Guardia Civil weit weniger Beschwerden ein als in den vergangenen Jahren.


Hintergrund: Das Radrennen Mallorca 312

Das mag auch daran liegen, dass weniger Straßen gesperrt wurden, als beispielsweise im Jahr 2017 – und das, obwohl in diesem Jahr mit gut 8.000 Radfahrer deutlich mehr Teilnehmer an den Start gingen als in der Vergangenheit.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |