14. Juni 2018
14.06.2018
40 Años

Feuerwehr auf Mallorca rettet Baby aus Pkw in praller Sonne

Zu dem Rettungseinsatz kam es am Donnerstagmorgen (14.6.) in Palma de Mallorca

17.06.2018 | 11:25
Die Einsatzkräfte bei der Rettungsaktion.

Einsatzkräfte der Feuerwehr auf Mallorca haben am Donnerstagmorgen (14.6.) ein Baby aus einem geparkten Fahrzeug gerettet. Das Kleinkind war bei steigenden Temperaturen im Fahrzeug zurückgelassen worden.

Zu dem Rettungseinsatz kam es gegen 10 Uhr im Gebiet des Stadions von Son Moix im Norden von Palma de Mallorca. Der Pkw war in der prallen Sonne geparkt. Die Einsatzkräfte der Feuerwache von Palma zerschlugen eines der hinteren Seitenfenster und befreiten das Baby.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |