17. Juni 2018
17.06.2018
40 Años

Deutscher stirbt nach Herzinfarkt an der Playa de Palma

Zu dem tragischen Zwischenfall kam es Sonntagmittag (17.6.) an der Promenade auf Höhe des MG Cafés

19.06.2018 | 15:05
Auch die Rettungskräfte konnten dem Mann nicht mehr helfen

Ein 52 Jahre alter Tourist aus Fulda ist am Sonntagmittag (17.6.) an der Playa de Palma gestorben. Das berichtete die "Bild"-Zeitung zuerst auf Facebook.

Aus Ermittlerkreisen wurde der MZ bestätigt, dass der Mann an einem Herzinfarkt gestorben sei. Gegen 13.30 Uhr soll er auf der Höhe des MG Cafés zusammengebrochen sein. Die sofort eingeleiteten Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos, die eintreffenden Rettungskräfte mussten den Tod des Mannes feststellen. /lk 

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |