19. Juni 2018
19.06.2018
40 Años

Polizei entdeckt verlassenen Unfallwagen an der Playa de Palma

Gefahrenstellen müssen zumindest mit Warndreiecken gesichert werden, um weitere Unfälle zu vermeiden, mahnt die Policía Local per Twitter

20.06.2018 | 19:38

Einen auf der Seite liegenden Unfallwagen hat die Ortspolizei von Palma de Mallorca am Dienstagmorgen (19.6.) an der Landstraße in der Höhe von Can Pastilla entdeckt. Die Polizisten fanden das Auto in verlassenem Zustand. Der Unfall in der Nähe der Playa de Palma war anscheinend nicht gemeldet worden.

Die Polizei verschickte das Foto per Twitter und wies darauf hin, dass Unfallwagen immer durch Warndreiecke zu sichern sind. Mit einem Mindestabstand von 100 Metern müssen andere Autofahrer auf die Gefahrenstelle hingewiesen werden, um weitere Unfälle zu verhindern. /tg


auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |