06. Juli 2018
06.07.2018

Erneut fackeln Unbekannte Müllcontainer auf Mallorca ab

Die Feuerwehr musste an zwei Stellen in s'Arenal de Llucmajor löschen

06.07.2018 | 08:07
Ein Anwohner schüttet Wasser auf die brennenden Container.

Erneut haben Unbekannte im Küstenortsteil s'Arenal an der Playa de Palma auf Mallorca mehrere Müllcontainer angezündet. In der Nacht auf Donnerstag (5.7.) musste die Feuerwehr an zwei Stellen gleichzeitig löschen, um ein Übergreifen der Brände in den Straßen Carrer Maria Antònia Salvà und Carrer Platja zu verhindern. In einem Fall verursachten die Flammen schwere Schäden an einem dicht geparkten Auto.

Nach Angaben der Feuerwehr wurde der erste Brand gegen 5.45 Uhr im Carrer Maria Antònia Salvà gelegt. Anwohner hatten das Feuer bemerkt und zunächst vergeblich versucht, sie eigenständig zu löschen. Wenig später gingen auch Container im Carrer Platja in Flammen auf.

In den vergangenen Wochen waren immer wieder Container angezündet worden. Die Polizei ermittelt gegen eine Gruppe unbekannter Brandstifter. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |